elektronik
à la carte:

home

über uns

service

produkte
 
messsysteme
 
bediengeräte
 
maschinensteuerungen
    
can-fähig
    
für stand-alone betrieb

kontakt
 
karten

download

news

Bilder bitte anklicken für vergrößerte Darstellung !

 bediengeräte
 über uns  service  produkte  kontakt  download  news
 
 

Bediengerät IV

Dies sind Bediengeräte für den Anlagebau, die im Sichtbereich an der Maschine montiert werden.

Es stehen drei Ausstattungsvarianten zur Auswahl:

    mit horizontalem Farbdisplay
  • 5,7" Farb-TFT
  • LCD Beleuchtung
  • CAN zur Kommunikation mit der Maschinensteuerung
  • RS232
  • RGB analog out (Anschluß Monitor oder Beamer)
  • bis zu 3 Kameraeingänge (Composite oder S-Video)
  • USB (Host)

Datenblatt

   
           
  mit vertikalem Farbdisplay
  • 5,7" Farb-TFT
  • CFL Beleuchtung
  • CAN zur Kommunikation mit der Maschinensteuerung
  • RS232
  • RGB analog out (Anschluß Monitor oder Beamer)
  • bis zu 3 Kameraeingänge (Composite oder S-Video)

Datenblatt

   
       
    mit monochromen LCD
  • 5,7" LCD
  • LED Beleuchtung
  • CAN zur Kommunikation mit der Maschinensteuerung
  • RS232

 

 

Zur Bedienung stehen 3 Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Folientastatur mit geprägten Tasten mit eingelegter Edelstahl-Schnappscheibe (“Knackfrosch”) und Hinterleuchtung
  • Drehgeber mit Klickfunktion
  • Touchscreen (beim BG IV-Eco optional)
  ID-Link Advanced

Als weitere Variante der Bediengeräte gibt es nun auch eins mit 3,2" TFT. Es zeichnet sich wie die LC-Display-Versionen durch die ergonomische Formgebung aus. Dieses Gerät ist auch mit USB und GPS ausgerüstet.

Datenblatt

 

         
  Balercontrol III            
Bediengerät Balercontrol III Bediengerät und Maschinensteuerung Balercontrol E Bediengeräte für Maschinensteuerungen; 3 weitere Varianten Bediengerät für stationäre Presse              

Für die Bedienung von Maschinen in der Landtechnik werden diese Bediengeräte genutzt. Die Geräte liegen auf Grund der ergonomischen Formgebung angenehm in der Hand.

Über das vollgraphikfähige LC-Display erfolg eine leicht verständliche Visualisierung von Maschinenzuständen. Die Hinterleuchtung gewährleistet jederzeit eine gute Ablesbarkeit.

Die Folientastatur erlaubt zahlreiche gestalterische Varianten. Verschiedene Farben (auch Farbverläufe), wechselnde Tastenanordnungen etc.
Gute taktile Rückmeldung wird erreicht über die Verwendung von geprägten Tasten mit eingelegter Edelstahl-Schnappscheibe (“Knackfrosch”)
Um auch bei Dunkelheit eine sichere Bedienung zu erlauben sind die Tasten hinterleuchtet (“Nachtdesign”).

Die Kommunikation mit der Maschinensteuerung erfolgt über CAN-Bus

Datenblatt

Cc

Clutch Control

Zur komfortablen Bedienung der Hauptkupplungen in Mähdreschern werden diese Bediengeräte genutzt. Sie enthalten neben der Bedientastatur eine kleine µP-Steuerung, die geschützt im Aluminium-Fräsgehäuse vergossen ist. Die ganze Einheit wird in der Armlehne des Fahrersitzes eingebaut.

Balance-BG

Balance

Mit diesem Bediengerät wird die hydraulische Hangausgleichssteuerung im Mähdrescher betätigt.

[home] [über uns] [service] [produkte] [kontakt] [download]
 
Screenbeispiele vom Balercontrol III
RP-DIAG5
Visualisierung des Maschinenbetriebes (RP)
dk2
Menüführung
Visualisierung des Maschinenbetriebes (Dxxx)
dk1
diagnose der Digitalsensoren